Detektiv Loki

» Story
» Charaktere
» Sakura Kinoshita
» Der Manga
» Bände
» Der Anime

mehr Informationen

» Lesebrobe
» Lyrics
» Episoden
» Detektei Enjaku
» Die Nornen

Other

» Home
» 4 You & Fun
» Gästebuch
» Mail Anzu

MAYURA, DAS MYSTERIEN-MÄDCHEN

bildName: Mayura Daidouji
Alter: 16 Jahre alt
Geschlecht: weiblich
Position: Assistentin der Detektei Enjaku und Oberschülerin
Familienmitglieder: Misao Daidouji
Charakter: naiv, fröhlich, das krasse Gegenteil von Mysterien
Merkamle: Die Mysterien-Brille, rosa Haare und ihre Schuluniform
1.Auftritt: 1.Kapitel

bild
Über sie:
Die Oberschülerin Mayura lernt durch einen Zufall Loki kennen.
Nach der erfolgreichen gemeinsamen Jagd eines Serienmörders, drängt sie sich den beiden als Assistentin in der Detektei Enjaku
auf.
Sie hat nicht die Fähigkeit die Dämonen oder Shikigamis zu sehen und weiß auch nicht, dass Loki in Wirklichkeit ein Gott ist. Eines ist
ihr aber bekannt, dass der kleine Detektiv die Dämonen aus den Menschen vertreibt, denn das hat er ihr erzählt.
Mayura leitet eine Krimi AG in der Schule, die nicht gerade gut läuft, denn sie ist der einzige Mitglied. „Mysterien!“, ruft sie immer, wenn etwas ungewöhnliches geschieht und das macht Mayura zu einem besonderen Menschen. Am Anfang der Geschichte, konnte sie mit niemanden dieses Hobby teilen, aber seit sie Loki und seinen Helfer Yamino kennt, fühlt Mayura sich richtig wohl.
Ihr Job ist es, die Leute zu befragen, wenn ein Fall für der Tür steht. Mayura hält sich für eine Meisterdetektivin. Diese Schwärmerei hat was mit ihrer Vergangenheit zu tun. Ihre Mutter starb schon, als sie drei oder vier Jahre alt war. Vor ihrem Tod schank Mayuras Mutter ein Buch namens „Der Katzendetektiv“. Mayuras Vorliebe zu Detektiven hat ihr Vater eingebrockt.
Eine Frage steht im Raum. Was wird Mayura tun, wenn Loki und alle anderen Götter in ihre Welt zurückkehren?

Content & Design © AnzuHirota || Detektiv Loki © Sakura Kinoshita


Gratis bloggen bei
myblog.de